Wir haben den Bonsaitisch neu erfunden

Die wertige Massivholzkonstruktion unseres Bonsai-Präsentationstisches bringt Charakter in dein Zuhause und ist die ideale Möglichkeit, deine Bäume elegant zur Schau zu stellen. Unser Bonsaitisch wird in Handarbeit gefertigt und ist in unzähligen Ausführungen und Größen sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich erhältlich, um deine persönlichen Bedürfnisse zu erfüllen.


"Damit sich die Bonsaipräsentation an deinen Einrichtungsstil anpasst"


Designkonzept

"Wesentlicher Bestandteil der Gestaltung des neuartigen Bonsai-Präsentations­tischs für BONSAIWERK ist die Erhöhung des Nutzungsfaktors sowie die deutliche Abhebung zu den aktuellen Konkurrenz­produkten. Im gestalterischen Fokus steht die schlichte Eleganz, die sich unauffällig in den westlichen Einrichtungs­stil einfügt. Dieser Aspekt lässt sich durch den modularen Aufbau und schnell auswechselbare Massivholz-Blenden individuell erzielen. Trotz der modernen Erscheinung, kommt die japanische Tradition nicht zu kurz. In Anlehnung an die Proportionen der Tatami-Matte und deren traditionelle Anordnung in japanischen Wohn­räumen sind die Kanten­längen des Präsentations­tischs im Verhältnis von 1,33:1 ausgeführt. Dies führt zu einer stimmigen Symbiose aus modernen west­lichen Elemen­ten und traditio­nellen asia­tischen Wurzeln." 

// Emil Skurjeni, Diplom-Industriedesigner

Traditionelle Wurzeln

Das Design unseres Präsen­tations­tischs beruht auf einer Mischung aus westlichen und asiatischen Elementen. Seine Optik hat mit einer klaren, geradlinigen und schlichten Formensprache erkennbare Wurzeln im Bauhausstil. Seine Maße wiederum entsprechen den Proportionen der 6-fach Tatami-Anordnung (6畳) mit einem Seitenverhältnis von 1,33:1. Die Tatami-Matte ist der traditionelle japanische Bodenbelag. Länge und Breite einer Matte stehen in einem festen Verhältnis von 2:1 zueinander. Einem strengen Raster bzw. Ordnungssystem folgend, können mehrere Matten kombiniert werden, um den Grundriss eines Raums zu formen. In der 6-fach Tatami-Anordnung, dem Raster für das japanische Standardzimmer, werden entsprechend sechs Matten ver­wen­det. Das Seitenverhältnis von 1,33:1 ist auch bei Bonsai­schalen beliebt.

Leidenschaft fürs Detail

Wir sind der Meinung, Präsentationstische sollten nicht nur für Ausstellungen nutzbar sein. Für die Verwendung zu Hause sollte sich ein Präsentationstisch allerdings an unsere anspruchsvollen Standards und unseren individuellen Einrichtungsstil anpassen können. Der modulare Aufbau unseres Präsentationstischs macht den Austausch einzelner Deckseiten und der Tischplatte möglich, bietet dem Kunden nahezu unendliche Gestaltungsmöglichkeiten und ist die Basis für die Fertigung von Unikaten nach Kundenwunsch. Ein besonderes Highlight unseres Präsentationstischs ist die praktische und versteckte Auffangschublade für überschüssiges Gießwasser. Wir bieten Ihnen ein Produkt mit modernem Design, bei dem jedes Detail berücksichtigt wurde und das sich trotzdem nicht in den Vordergrund drängt.



"Damit deine Einrichtung vor Gießwasser geschützt bleibt"


"Damit du auch draußen nicht auf einen Präsentationstisch verzichten musst"


Allgemeine Informationen

Du weißt nicht, was ein Bonsai-Präsentationstisch ist und wofür man diesen benötigt? Dann empfehlen wir Dir den passenden Artikel bei Wikipedia.